DPS 2000® –
kurz und knapp

  • Patentierte mobile Hochwasser­schutzwand aus leichten Aluminium-Dammbalken die zwischen Stützen übereinander gestapelt werden

  • Verzahnte Aluminiumprofile füllen sich bei Wasseranstieg und erhöhen so die Stabilität der Wand

  • Boden- und Wandanschlüsse schließen mit dem Fundament bzw. Mauerwerk bündig ab

  • Schutzhöhen von 4,00 m und mehr realisierbar

  • Fenster- und Türverschlüsse, individuelle Sonderlösungen

  • Einsatzmöglichkeit für große Schutzmaßnahmen

DPS 2000® - mobiler HochwasserschutzDPS 2000® - mobiler HochwasserschutzDPS 2000® - mobiler Hochwasserschutz

Mobile Hochwasserschutzsysteme

DPS 2000® – mit System geschützt

Der Kampf gegen bedrohliche Wassermassen erfordert durchdachte und effektive Maßnahmen. GOH ist Ihr Spezialist für mobile Hochwasserschutzsysteme, die auf der ganzen Welt für Sicherheit sorgen.

Mobile Hochwasserschutzsysteme des Typs DPS 2000® lassen sich einfach und schnell errichten. Bei der Entwicklung dieses Systems haben wir bewusst auf die Verwendung komplizierter Verspannungstechniken und Verriegelungen verzichtet. Aus diesem Grund kann das patentierte System auch von ungelernten Hilfskräften ohne Probleme aufgebaut werden.

Hochwasserschutzwände, die zusammenhalten

Hereinbrechende Wassermassen verfügen über eine gewaltige Kraft. Ein entscheidendes Kriterium für die Eignung eines Schutzsystems ist dementsprechend seine Stabilität. Viele mobile Hochwasserschutzwände brechen unter dem Wasserandrang ein, weil ihre Komponenten nicht fest genug miteinander verbunden sind. Die DPS 2000®-Hochwasserschutzwände hingegen zeichnen sich dank der speziellen Verzahnung der Schutzbalken durch einen exzellenten Zusammenhalt aus.

Mobiler Hochwasserschutz leicht gemacht dank Aluminium-Balken

Was unser System zudem auszeichnet, ist die Leichtigkeit und Flexibilität der Dammbalken. Schließlich ist es im Ernstfall unerlässlich, dass die Schutzwand möglichst schnell zum Einsatzort transportiert werden kann. Unser mobiler Hochwasserschutz besteht aus Aluminium, weshalb sämtliche beweglichen Komponenten ein außergewöhnlich geringes Gewicht aufweisen. Überdies lassen sich die einzelnen Elemente frei kombinieren, um Areale unterschiedlichster Form und Größe zuverlässig gegen das Hochwasser abzudichten.

Unsere mobile Hochwasserschutzwand – Ihre Vorteile

Die mobile Hochwasserschutzwand DPS 2000® können Sie schnell und präzise aufbauen – dank der patentierten Verzahnung der Dammbalken und der idealen Passgenauigkeit der Komponenten. Das System ist besonders stabil, da es keinerlei Verschraubungen mit metrischem Gewinde (Feingewinde) aufweist.

DPS 2000® ist äußerst leicht, weil sämtliche demontierbaren Komponenten aus Aluminium gefertigt sind. Außerdem lässt sich das System dem steigenden Pegelstand anpassen, da bei der Montage die Schutzhöhe flexibel erhöht werden kann.

Bei Interesse, Fragen oder Anregungen rufen Sie uns einfach an oder mailen Sie uns!

GOH Gesellschaft für operativen Hochwasserschutz mbH, Wiesenweg 32, D-51147 Köln, Telefon +49 2203 - 20 22 3-0, Fax +49 2203 - 20 22 3-11, info@goh.de